"AllgäuerHochKultur"

Vom 16. Juli bis zum 4. September 2022 präsentiert die Manfred Kurrle Naturschutzstiftung Allgäuer Hochalpen gemeinsam mit der Stadt Sonthofen die Ausstellung „AllgäuerHochKultur“. In den liebevoll sanierten Räumen eines der ältesten Gebäude der Stadt wird ein umfangreicher Themenkomplex „erlebbar“ gemacht. Sind die Berge Freizeitpark, Naturschutzgebiet oder einfach nur Heimat zahlreicher Tiere und Pflanzen? Unterschiedlichste Interessen und zugleich widersprüchliche Zielsetzungen prallen in den Allgäuer Hochalpen aufeinander: die Alpwirtschaft mit dem Tourismus, die Forstwirtschaft mit der Jagd sowie die Wasserwirtschaft mit dem Natur- und Artenschutz. Die Ausstellung zeigt aber auch Wege in ein harmonisches Miteinander. Die BesucherInnen erwarten neben Print-, Film- und Fotodokumentationen eine Vielzahl einzigartiger Tierpräparate, ein Naturerlebnisraum für alle Sinne sowie unterschiedlichste Mitmachstationen für Jung und Alt.

Szenerie Eingangsbereich Ausstellung

Rahmenprogramm

Ein vielfältiges Rahmenprogramm mit themenbezogenen Wanderungen im Stiftungsgebiet runden das Programm ab. Expertengespräche mit Akteuren der Alpwirtschaft und des Naturschutzes geben zu den Öffnungszeiten besondere Einblicke in verschiedene Themenbereiche. Wöchentlich wechselnde Vorführungen traditionellen Handwerks ergänzen die Ausstellung. Nähere Informationen zu allen Veranstaltungen finden sich auch >>im städtischen Veranstaltungskalender.

Führungen
Ab Sonntag 17. Juli jeweils mittwochs und sonntags von 14.00–15.30 Uhr
Treffpunkt 13.45 Uhr, Kosten pro Person (bis 18 Jahre frei): 6 Euro plus Eintritt

>>Anmeldung zu den Führungen oder Tel. 08321/8001428 bzw. per E-Mail stadthausgalerie@sonthofen.de.

Gruppenführungen bis 15 Personen: Führungspauschale: 60 Euro plus Eintritt
Anfrage und Buchung unter Tel. 08321/8001428 bzw. per E-Mail stadthausgalerie@sonthofen.de.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.